Unsere neue Ernährungsphilosophie

Wie wir uns ernähren:

Pflanzlich

Für uns Erwachsene inzwischen überhaupt kein Problem, die Kinder benötigen mehr Zeit und wir kaufen ihnen ab und zu tierische Lebensmittel. Bei Freunden dürfen sie weiterhin alles essen.

 

Ursprünglich

Zur Zeit bedinden wir uns noch in der Bio-Ausprobier-Phase, wir haben seit einigen Wochen eine Biokiste und ergänzen diese mit Einkäufen aus dem Supermarkt, dem Bioladen und  dem Markt. Und natürlich mit ein paar Kräutern und Äpfeln aus dem eigenen Garten, falls uns die tierischen Gartenbewohner nicht zuvorkommen;-).

 

Selbst zubereitet

So wissen wir was in unserem Essen wirklich drin ist und wir sparen viel Geld dabei. Wir benötigen keine Konservierungsmittel, Geschmacksverstärker etc. und es bereitet wirklich (Schaffens-)Freude sein Essen selber zuzubereiten. Genauso genießen wir es allerdings ab und zu außerhalb bekocht zu werden :-) (da drücken wir bezüglich des Inhalts auch mal ein Auge zu).


Effekte

Viel wacher und fitter

Wir fühlen uns wacher und fitter und fallen nicht mehr ins Suppenkoma, oder Frühstückskoma oder Kaffee und Kuchen-Koma. Ein ganz neues schönes (aktives) Lebensgefühl.

Überschüssiges Fett verschwindet

Vor allem bei meinem Mann purzeln die Kilos nur so, bei mir selbst bemerke ich eine definiertere Taille und fühle mich leichter.

Ekzeme gehen zurück

Unsere Tochter hatte am Kopf sehr viele schuppige trockene ekzemartige Stellen, am Gesicht einige wenige. Diese Hautveränderung ist um mehr als 80% zurückgegangen.